Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Professionalisierung für Künstler

26.01.2007, 10:00 Uhr - 26.01.2007, 19:00 Uhr

Atelier-Verlagshaus, Hospeltstr. 47, 50825 Köln
Köln
info@kunstwerte.de

http://www.kunstwerte.de/content/aktuelles/index.php?action=aktuelles&sub=veranstaltungen&kategorie=veranstaltungen&id=62Externer Link

Am 26.01.2007 wird die Kunstwerte:Akademie ein weiteres Tagesseminar für Künstlerinnen und Künstler mit ausgewählten Fachdozenten veranstalten. Die Professionalisierungsseminare der Akademie richten sich sowohl an Studierende der Kunsthochschulen und Akademien wie auch an alle Künstler, die sich für ihren Beruf weiter fit machen wollen. Folgende Themen stehen am Freitag, den 26.01.2007 auf dem Programm: Beginn um 10:00 Uhr: ``Kunstmarkt, Künstler und Karriere``. Dozent Bence Fritzsche gibt eine Übersicht über den deutschen Kunstmarkt und seine Mechanismen und vermittelt Tipps und Tricks zum Selbstmarketing der Künstlerinnen und Künstler. Anschließend: ``Künstlerhäuser und nichtkommerzielle Ausstellungsorte``. Welche Ausstellungsmöglichkeiten gibt es außerhalb der Galerienszene? Dozent Tom Koesel stellt zahlreiche Beispiele vor und erläutert, wie man sich am besten um eine Ausstellung bewirbt. Nach einer Mittagspause um ca. 14:00 Uhr, zu der belegte Brötchen, Obst und Getränke gereicht werden, geht es weiter mit: Praktische Pressearbeit, Dozent Bence Fritzsche. Innerhalb des Kurses wird der Umgang mit der Presse (Print, TV, Funk) erläutert, Redaktionstermine besprochen, die Recherche nach Titeln und Adressen durchgeführt, das Timing von Pressemitteilungen und Einladungen erklärt. Außerdem wird beispielhaft das Formulieren von Pressetexten durchgespielt. Etwa um 16:45 Uhr: ``Die Rechte der Künstler - sind Geld wert``. Dozent Dr. Bruno Dix, Rechtsanwalt für Urheberrecht: Meine eigenen Rechte kenn ich, denkt jeder. In der konkreten Auseinandersetzung treten dann aber doch immer wieder Unsicherheiten auf. Das Seminar vermittelt anschaulich und leicht verständlich die urheberrechtlichen Kenntnisse, die erforderlich sind, um die eigene Rechtsposition als Künstler durchzusetzen. Es wird auch besprochen, wie man sich effektiv gegen Rechtsbeeinträchtigungen zur Wehr setzt. Antworten zu juristischen Fragen der Teilnehmer werden ebenso gegeben. Der Seminartag schließt um ca. 19:00 Uhr ab. Teilnahmegebühr: 65 Euro

mehr/weniger
Schlagwörter

KARRIERE, KOELN, KUENSTLER, KUENSTLERIN, KUNSTMARKT, PROFESSIONALISIERUNG, URHEBERRECHT,

Veranstalter Kunstwerte:Akademie
Kontaktadresse Kunstwerte:Akademie, Ansprechpartnerin: Ulla Lückerath; Tel.: (02 21) 17 09 95 91
E-Mail des Kontakts info@kunstwerte.de
Beginn der Veranstaltung 26.01.2007, 10:00
Ende der Veranstaltung 26.01.2007, 19:00
Veranstaltungsstätte Atelier-Verlagshaus, Hospeltstr. 47, 50825 Köln
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 18.12.2006
Zuletzt geändert am 18.12.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)