Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

E-Learning - Neue Chancen zur beruflichen Qualifizierung

10.11.2006, 16:30 Uhr - 10.11.2006, 20:30 Uhr

Haus der Land- und Ern├Ąhrungswirtschaft, Claire-Waldoff-Str. 7, 10117 Berlin
Berlin
monica.wolsky@fnst.org

http://berlin-brandenburg.fnst.de/webcom/show_all_seminare.php/_c-476/_nr-331/i.htmlExterner Link

E-Learning - Neue Chancen zur beruflichen Qualifizierung am 10.11.2006. Mehr oder minder stagnierende Arbeitsmarktzahlen und eine Debatte ├╝ber eine Klassengesellschaft in Deutschland beherrschen gegenw├Ąrtig die ├Âffentliche Diskussion. Dabei geht es unter anderem auch um die Frage, wie zukunftsf├Ąhig die vorhandenen Bildungswege in unserem Land sind und ob es nicht Alternativen gibt. Ob E-Learning eine dieser Alternativen sein oder werden kann, soll im Rahmen unserer Pr├Ąsenzveranstaltung und eines anschlie├čenden Online-Seminars der Friedrich-Naumann-Stiftung untersucht werden. Das hohe Innovationstempo nicht nur im IT-Bereich stellt Besch├Ąftigte und Unternehmen vor st├Ąndig neue Herausforderungen. Mitarbeiter m├╝ssen in die Lage versetzt werden, neue, komplexe Informations- und Kommunikationstechnologien einf├╝hren und anwenden zu k├Ânnen. Qualifizierung f├╝r die Informationsgesellschaft kann nicht mehr allein in der Erstausbildung, in der Lehre oder im Informatikstudium erfolgen, sondern k├Ânnte in Zukunft vermehrt auch am Arbeitsplatz, also parallel zum ┬älaufenden Betrieb┬ô erfolgen. Aber kann E-Learning wirklich neue Wege zur beruflichen Qualifizierung er├Âffnen und so zu einer Verbesserung der Chancen im Unternehmen oder am Arbeitsmarkt f├╝hren? Modelle und Ideen wollen wir vorstellen und in Beispielen zeigen, wie weit fortgeschritten die Entwicklung von E-Learning-Angeboten ist. Wissenschaftler zeichnen ein Bild zuk├╝nftiger Entwicklungen, auch Absolventen von E-Learning-Qualifizierungsma├čnahmen sollen zu Wort kommen. Er├Ârtert werden auch die politischen Vorgaben f├╝r den Einsatz von E-Learning und weitere Forderungen an die Bildungspolitik. Zur Diskussion mit unseren Experten und zum Kennenlernen unterschiedlicher E-Learning-Angebote sind Sie herzlich eingeladen. Eine Onlineanmeldung ist m├Âglich.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

AUSBILDUNG, BERLIN, BERUFLICHE QUALIFIKATION, CHANCE, E-LEARNING, FORTBILDUNG, FRIEDRICH-NAUMANN-STIFTUNG, INNOVATION, INNOVATIONSFORSCHUNG, QUALIFIZIERUNG, WEITERBILDUNG,

Veranstalter B├╝ro Berlin-Brandenburg der Friedrich-Naumann-Stiftung
Kontaktadresse Monica Wolsky, Friedrich-Naumann-Stiftung, BBB, Truman-Haus, Karl-Marx-Str. 2, 14482 Potsdam
E-Mail des Kontakts monica.wolsky@fnst.org
Beginn der Veranstaltung 10.11.2006, 16:30
Ende der Veranstaltung 10.11.2006, 20:30
Veranstaltungsst├Ątte Haus der Land- und Ern├Ąhrungswirtschaft, Claire-Waldoff-Str. 7, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 27.10.2006
Zuletzt ge├Ąndert am 27.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)