Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Populär oder populistisch? Ein Symposium zur Zukunft von populären Präsentationsformen der Wissenschaft

07.11.2006, 09:30 Uhr - 07.11.2006, 16:00 Uhr

Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin
Berlin
symposium@congressa.de

http://www.congressa.de/Externer Link

Am 7. November 2006 veranstaltet die con gressa GmbH ihr drittes Symposium zur Wissenschaftskommunikation. Nachdem es im vergangenen Jahr um ``Wissenschaft im Nachtprogramm`` ging und im Sommer diesen Jahres spezielle Präsentationsformen für Kinder im Mittelpunkt standen, soll nun etwas umfassender die Zukunft von populären Präsentationsformen der Wissenschaft diskutiert werden. Sicher besteht kein Zweifel daran, dass Lange Nächte und Wissenschaftsjahre, Schülerlabore und Kinderunis, Science-Center und Wissenschaftsschiffe anziehend für immer größer werdende Bevölkerungsgruppen sind. Wie nachhaltig aber wirken diese Events und Einrichtungen? Welche dieser Formate erreichen wirklich ihre Zielgruppen? Sind damit auch Menschen erreichbar, die sonst abseits der Wissenschaftskommunikation stehen? Stehen Aufwand und Nutzen in richtigem Verhältnis? Diese und weitere Fragen stehen auf dem Programm der Veranstaltung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um vorherige verbindliche Anmeldung bis zum 3. November 2006 per E-Mail (symposium@congressa.de) oder Fax (0 30) 28 49 38 50) gebeten.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, POPULAERWISSENSCHAFT, POPULAERWISSENSCHAFTLICHE DARSTELLUNG, POPULARITAET, POPULISMUS, PRAESENTATION, SYMPOSIUM, WISSENSCHAFT, WISSENSCHAFTSFORSCHUNG, ZUKUNFT,

Veranstalter con gressa Veranstaltungsdienste GmbH
Kontaktadresse Susann Morgner, con gressa GmbH; Tel.: (0 30) 28 49 38 42
E-Mail des Kontakts symposium@congressa.de
Beginn der Veranstaltung 07.11.2006, 09:30
Ende der Veranstaltung 07.11.2006, 16:00
Veranstaltungsstätte Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 23.10.2006
Zuletzt geändert am 23.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)