Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

DHV-Symposium 2006 - Hochschulauswahlverfahren zur Umsetzung der 7 HRG-Novelle

26.10.2006, 10:00 Uhr - 26.10.2006, 16:15 Uhr

Wissenschaftszentrum Bonn
Bonn
josten@hochschulverband.de

http://www.hochschulverband.de/cms/index.php?id=253Externer Link

Jede Hochschule muß sich mit einer Vielzahl von Fragen auseinandersetzen: Welche Auswahlinstrumente sind zweckmäßig, um die angestrebten Ziele zu erreichen und zuverlässiger als bisher geeignete Studierende auszuwählen? In welchem Verhältnis stehen Studienerfolg und Aufwand für die Auswahlverfahren? Welche neuen Anforderungen stellen die Auswahlverfahren an die Auswahlgremien? Ist die Dezentralisierung der Auswahlverfahren im Sinne von Wettbewerb und Autonomie zu begrüßen oder führt sie zu Intransparenz des „Marktes“ und suboptimaler Verteilung der Bewerber auf die Studienplätze? Welches Maß an Koordinierung erfordert die Selbstauswahl? Welche zulassungs- und kapazitätsrechtlichen Konsequenzen haben die neuen Rahmenbedingungen? Das DHV-Symposium „Hochschulauswahlverfahren“ will diese und weitere Fragen aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten, zur Diskussion anregen und den Erfahrungsaustausch der Beteiligten fördern. Die Teilnahmegebühr beträgt: 30 EUR und eine Online-Anmeldung ist über die Homepage möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hochschule, Auswahlverfahren, Wettbewerb, Hochschulzulassung,,

Veranstalter Deutscher Hochschulverband
Kontaktadresse Dr. Ulrich Josten
E-mail des Kontakts josten@hochschulverband.de
Beginn der Veranstaltung 26.10.2006, 10:00
Ende der Veranstaltung 26.10.2006, 16:15
Veranstaltungsstätte Wissenschaftszentrum Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 05.10.2006
Zuletzt geändert am 05.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)