Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Passivhausstandard in Schulen und Kindertagesstätten

16.11.2006, 09:00 Uhr - 18.11.2006, 16:00 Uhr

Sächsische Aufbaubank Dresden, Konferenzzentrum
Dresden
Thomas.Kitt@smul.sachsen.de

http://www.landwirtschaft.sachsen.de/de/wu/passivhaus/downloads/Tagung_T_3_PassivhausIII.docExterner Link

Steigende Energiepreise haben in den letzten zwei Jahren zu einer sp√ľrbaren Kostenbelastung gef√ľhrt. Der gro√üe Energiebedarf aus L√§ndern mit hohem Wirt-schaftswachstum wie China und Indien wird auch k√ľnftig die Preise auf einem hohen Niveau halten. Weitere Preissteigerungen sind aufgrund der unsicheren Lage im Nahen Osten nicht ausgeschlossen. Um die Kostenbelastungen zu verringern und die Handlungsf√§higkeit z.B. in den kommunalen Verwaltungshaushalten zu erhalten, sind Energieeffizienzma√ünahmen notwendig. Die Tagung soll Ihnen f√ľr Schulen und Kindertagesst√§tten hocheffiziente umsetzbare M√∂glichkeiten im Bereich der Heizw√§rme aufzeigen: der Neubau in Passivhausstandard und die Sanierung mit Passivhauselementen. Eine Auswahl gut gelungener Beispiele aus Deutsch-land und √Ėsterreich zeigt Ihnen die Vielfalt der Hand-lungsoptionen und schildert die Erfahrungen bei der Umsetzung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Fachtagung, Fortbildung, Schule, Kindergarten, Sanierung, Neubau, Umwelt, Passivhaus, Kindertagesstaette, Passivhausbauweise, Energieeffizienz,

Veranstalter Staatliche Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma / Sächsisches Energieeffizienzzentrum
Kontaktadresse StFR, Schlossgasse 2, 01768 Reinhardtsgrimma
E-Mail des Kontakts Thomas.Kitt@smul.sachsen.de
Beginn der Veranstaltung 16.11.2006, 09:00
Ende der Veranstaltung 18.11.2006, 16:00
Veranstaltungsstätte Sächsische Aufbaubank Dresden, Konferenzzentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule
Adressaten Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 04.10.2006
Zuletzt geändert am 04.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)