Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

COVID 19 – Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Kinder und Jugendliche mit und ohne chronische Krankheiten und Behinderungen

h t t p s : / / w w w . k i n d e r n e t z w e r k . d e / d e / a g e n d a / N e w s / 2 0 2 0 / 1 2 0 7 - E r s t e - E r g e b n i s s e - a u f - e i n e n - B l i c k . p h pExterner Link

Die Studie des Kindernetzwerk e.V. in Kooperation mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Freiburg untersucht folgende Fragestellungen:
Wie wird/wurde die Qualität der medizinischen Versorgung ihres Kindes durch die pandemiebezogenen Maßnahmen beeinflusst?
Wie wirkt sich die Pandemie auf die Teilhabe Ihres Kindes in der Schule, im Kindergarten sowie am gesellschaftlichen Leben aus?
Wie wirken sich die Pandemie-Maßnahmen auf Ihren Familienalltag aus?
Es finden drei Befragungen von Eltern im Zeitraum August  2020 bis Winter 2021 statt.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Auswirkung, Beeinflussung, Umfrage, Behinderung, Chronisch krankes Kind, COVID-19, Eltern, Familienleben, Gesellschaftliches Leben, Infektionsschutz, Kind, Kindergarten, Maßnahme, Medizinische Versorgung, Pandemie, Partizipation, Schule, Virus, Corona-Virus,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Kindernetzwerk e.V.
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.kindernetzwerk.de/de/‌
Zuletzt geändert am 04.02.2021

Thematischer Kontext

  1. Eltern und das Thema Behinderung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)