Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

1. DGBV Online-Forum "Schule als Lebensraum – auch in Corona-Zeiten"

h t t p s : / / y o u t u . b e / 7 g W d f f p m 7 n QExterner Link

Unter der Moderation von Jan-Martin Wiarda und Dr. Martina Diedrich fand am 07.08.2020 eine digitale Fishbowl statt, die unter anderem folgende Fragen aufgriff:
- Welche Funktionen sollte Schule vor dem Hintergrund veränderter gesellschaftlicher und technologischer Rahmenbedingungen erfüllen? Was muss sie zwingend leisten, was sollte sie leisten und was gehört nicht zu ihren Aufgaben?
- Wie gelingt es beim digitalen Lehren und Lernen, den Schülerinnen und Schülern den sozialen Kontakt und das gemeinsame Arbeiten zu ermöglichen?
- Wie sehen digitale Formate aus, die auch nichtkognitive Aspekte des Lernens adressieren? Welche Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung jenseits kognitiven Lernens können womöglich besonders gut durch digitale Angebote erreicht werden?
- Wenn Schule künftig verstärkt auf eine Mischung aus Präsenz- und Fernunterricht setzt: Was muss dann im Präsenzunterricht geleistet werden, das im Fernunterricht nicht geleistet werden kann? Und was muss im Präsenzunterricht zusätzlich geleistet werden, damit die digitalen Lernphasen gelingen?
- Für welche Aspekte des Lernens ist der digitale Raum eher ungeeignet?
- Welche nichtkognitiven Aspekte des Lernens und der Persönlichkeitsentwicklung kamen bisher im Präsenzunterricht zu kurz? Was kann Schule (nicht „Unterricht“) als Lebensraum hier leisten?
- Wo nehmen – gerade in Familien mit niedrigem sozioökonomischen Status – für Kinder und Jugendliche die Möglichkeiten der sinnlichen Begegnung und Auseinandersetzung mit der realen Welt immer mehr ab, und wie kann die Schule hier entgegenwirken?

Es diskutierten:
• Dr. Dorit Stenke, Staatssekretärin für Bildung im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein
• Prof. Dr. Kai Maaz, Direktor des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation Frankfurt a.M. und Berlin
• Helmut Hochschild, ehemaliger Schulleiter, Schulrat, Seminardirektor
• Andrea Haushalter, Schulleiterin der Helen-Keller-Schule Weinheim

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Aufgabe, COVID-19, Digitalisierung, Diskussion, Fernunterricht, Funktion (Struktur), Lebensraum, Lernen, Lernprozess, Nichtkognitive Fertigkeit, Pandemie, Persönlichkeitsentwicklung, Präsenzphase, Schule, Soziale Beziehung, Unterricht, Unterrichtsgestaltung, Videoaufzeichnung, Corona-Virus, Fishbowl,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Video/Vidcast
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutsche Gesellschaft für Bildungsverwaltung e. V.
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.dgbv.de/‌veranstaltungen.html
Zuletzt geändert am 23.12.2020

Thematischer Kontext

  1. Bildung in Zeiten von Corona

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)