Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jugendstrategie der Bundesregierung "In gemeinsamer Verantwortung: Politik für, mit und von Jugend"

h t t p s : / / w w w . b m f s f j . d e / b l o b / j u m p / 1 4 1 9 4 0 / i n - g e m e i n s a m e r - v e r a n t w o r t u n g - p o l i t i k - f u e r - m i t - u n d - v o n - j u g e n d - d a t a . p d fExterner Link

In Deutschland leben 14 Millionen junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren. Das sind 17 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Bundesregierung hat unter Federführung des Bundesjugendministeriums gemeinsam mit allen Ressorts eine Jugendstrategie entwickelt. Bei der Strategieentwicklung wurden junge Menschen als Expertinnen und Experten in eigener Sache beteiligt. Die Jugendstrategie beschreibt für neun jugendrelevante Handlungsfelder die Ausgangslage, benennt Handlungsbedarfe und führt insgesamt 163 Maßnahmen auf, die bereits auf den Weg gebracht wurden, die neu ergriffen oder weiterentwickelt werden.

Die Jugendstrategie der Bundesregierung steht hier als Broschüre zum Download zur Verfügung.

Dokument von: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Europa, Teilnahme, Bildung, Demokratie, Digitalisierung, Engagement, Gesundheit, Jugend, Jugendarbeit, Jugendlicher, Jugendpolitik, Junger Erwachsener, Klimawandel, Lebensphase, Medienkompetenz, Partizipation, Selbstbestimmung, Strategie, Umwelt, Vielfalt, Zukunft,

Bildungsbereich kein spezifischer
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://www.bmfsfj.de/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 10.12.2019
Siehe auch: SozialpädagogikJugendliche in Deutschland

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)