Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Statistik der öffentlich geförderten Angebote der Kinder- und Jugendarbeit (Jugendarbeitsstatistik)

h t t p : / / w w w . j u g e n d a r b e i t s s t a t i s t i k . t u - d o r t m u n d . d eExterner Link

Das Konzept einer amtlichen Statistik zur Kinder- und Jugendarbeit sieht eine trägerbezogene Angebotsstatistik vor. Gemeint ist damit eine umfassende Erfassung der öffentlich geförderten Angebote der Kinder- und Jugendarbeit insbesondere im Sinne des § 11 SGB VIII sowie der Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen nach § 74 Abs. 6.

Ziel ist es, das Arbeitsfeld über die amtliche Statistik zumindest im Überblick umfassend sichtbar zu machen und somit das Wissen über die Kinder- und Jugendarbeit dauerhaft zu erhöhen. Mit dem Fokus der amtlichen Statistik auf die Angebotsdimensionen für die Kinder- und Jugendarbeit kann für das Arbeitsfeld die beachtliche thematische Breite, aber auch die Vielfalt pädagogischer Settings besser veranschaulicht werden.

Die Neukonzeption der amtlichen Statistik zur Kinder- und Jugendarbeit wird vom Statistischen Bundesamt mit Unterstützung der Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik (AKJStat) im Forschungsverbund DJI/TU Dortmund und im Dialog mit Praxis, Politik und Wissenschaft entwickelt.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)