Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lehren und Lernen. Einführung in die Instruktionspsychologie

h t t p s : / / w w w . b e l t z . d e / f i l e a d m i n / b e l t z / l e s e p r o b e n / 9 7 8 - 3 - 6 2 1 - 2 7 6 6 7 - 2 . p d fExterner Link

Ziel ist, Lehr-Lernforschung Instruktionspsychologie wissenschaftlich einzuordnen und ihre speziellen Fragestellungen und Methoden herauszuarbeiten. Es werden Aufgabenfelder und historische Zusammenhänge skizziert. Der Auszug gliedert sich in folgende Abschnitte:  Grundlagen der Lehr-Lernforschung: -die herkömmliche Didaktik; -Lernende und Lehrende in der Sicht der modernen Instruktionspsychologie; -deskriptive, präskriptive und normative Zugänge; -Aufgabenfelder der Lehr-Lernforschung: empirische Lernforschung, Instruktionspsychologie, Erziehungsphilosophie. (Leseprobe aus: Klauer, Leutner, Lehren und Lernen, 2012)


Siehe auch: https://www.fachportal-paedagogik.de/literatur/vollanzeige.html?FId=997359#vollanzeige

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Bildungsforschung, Instruktionspsychologie, Lehr-Lern-Forschung, Lehren, Lernen, Lernprozess,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://www.beltz.de/fachmedien/psychologie/buecher/produkt_produktdetails/‌970-lehren_und_lernen.html
Entnommen aus Leseprobe aus: Klauer, Leutner, Lehren und Lernen, 2012
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Verlagsgruppe Beltz; info(at)beltz.de
Adresse der Bezugsquelle Verlagsgruppe Beltz, Julius Beltz GmbH & Co. KG , Werderstr. 10, 69 469 Weinheim
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader (PDF-Datei)
Zuletzt geändert am 13.08.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)