Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der Nobelpreis - das ungewöhnliche Erbe des Dynamit-Erfinders

h t t p s : / / w w w . w a s i s t w a s . d e / a r c h i v - w i s s e n s c h a f t - d e t a i l s / a l f r e d - n o b e l - u n d - d e r - n o b e l p r e i s . h t m lExterner Link

Als "Wiedergutmachung" vermachte Nobel sein Vermögen einer Stiftung, aus deren Zinsen Preise für jene finanziert werden sollten, die "im verflossenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben". Die Nobelstiftung finanziert die jährlichen Auszeichnungen mit dem Jahreszins ihres Vermögens. Vergeben werden Preise auf den Gebieten Physik, Chemie, Medizin, Literatur sowie für Verdienste um die Erhaltung des Friedens. 

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Chemie, Chemiker, Nobel, Alfred, Nobelpreis, Nobelpreisträger, Preisverleihung, Sprengstoff,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Tessloff Verlag; info@tessloff.com
Erstellt am 27.11.2018
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.wasistwas.de
Zuletzt geändert am 27.11.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)