Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Malaria mit dem Gene Drive bekämpfen? Ein Planspiel für den Unterricht

https://genomchirurgie.de/schulen/Externer Link

Alle notwendigen Materialien für ein 90-minütiges Planspiel sind im Toolkit enthalten. Schülerinnen und Schüler setzen sich mit der CRISPR-Cas-Methode auseinander und diskutieren die Bekämpfung von Malaria mittels Gentechnik. Das Spiel ist für Gruppen ab der 10. Klasse geeignet. Etwa eine halbe Million Menschen sterben jährlich an Malaria. Die Krankheit wird von Stechmücken übertragen. Mit Hilfe von Genomchirurgie sind Änderungen am Erbgut der Mücken möglich, die auch an die Nachkommen weitergegeben werden. Kann und soll man Malaria mit dieser Methode bekämpfen? Im Planspiel schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Wissenschaftlern, Naturschützern, malariagefährdeten Dorfbewohnern oder Ärzten und diskutieren die naturwissenschaftlichen und ethischen Aspekte der Methode aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
ELIXIER Systematik
Schlagwörter

Bioethik, Entwicklungshilfe, Malaria, Ökosystem, Genomchirurgie, Genchirurgie, Genom-Editierung, Genome editing, Gene editing, Gene Drive,

Bildungsbereich Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://genomchirurgie.de/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Wissenschaft im Dialog gGmbH; Charlottenstr. 80 10117 Berlin; info@w-i-d.de
Bezugs- und Nutzungsbedingungen CC BY NC SA
Rechte CC-by-nc-sa, Namensnennung, nicht kommerziell, Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 19.11.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)