Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Am Samstag, dem 22.12.2018, wird der Deutsche Bildungsserver wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Inhalt

DresdenART Workshop

http://www.hfbk-dresden.de/studium/bewerbung/d-art/Externer Link

Du √ľberlegst, welchen beruflichen Weg du einschlagen sollst? Ob eine Kunsthochschule auch in Frage kommt? Reicht die Eins in Kunst oder wenn jeder deine Tags bewundert? Klar, viele interessieren sich f√ľr Kunst, aber wie sieht heute ein Studium an einer Kunsthochschule aus, welche Voraussetzung musst du mitbringen und was erwartet dich dann dort die n√§chsten Jahre?

Ein Studium hier unterscheidet sich in Vielem von anderen Hochschulen. An der HfBK Dresden kannst du Bildende Kunst, Restaurierung, B√ľhnen- und Kost√ľmbild und Theaterausstattung (dazu geh√∂ren Kost√ľmgestaltung, Maskenbild, Theatermalerei, Theaterplastik) studieren. Die Studieng√§nge haben unterschiedliche Anforderungen an die Studierenden und bieten im Anschluss an das Studium verschiedene Perspektiven. Alle Studienrichtungen an der HfBK Dresden haben eines gemeinsam: Sie erf√ľllen dein fundamentales Bed√ľrfnis dich k√ľnstlerisch und wissenschaftlich in deiner ganzen Individualit√§t zu entfalten.

Wenn man erlebt hat, was es bedeutet an einer Kunsthochschule zu lernen und zu arbeiten, kann man besser entscheiden, ob es zu einem passt und es einem gefällt. Genau hier beginnt unser DresdenArt Workshop. Er gibt dir einen Einblick in den Alltag des Kunststudiums, dabei ist es im Atelier ebenso spannend wie im Hörsaal.

Wir wollen euch in dieser Woche keinen Workshop im gew√∂hnlichen Sinne, keinen klassischen Mappenkurs oder eine Sommerakademie bieten, sondern die Atmosph√§re der Dresdner Kunsthochschule sp√ľren lassen. Wenn ihr wieder nach Hause fahrt, habt ihr eure eigenen k√ľnstlerischen Ressourcen besser kennengelernt, studentischen Alltag gelebt, den Blick aufs Neue geweitet und Dresdner Perspektiven entdeckt. Ganz unter dem Motto: Gelerntes verlernen, Neues erfahren. Wer kann mitmachen?

Die Ausschreibung richtet sich an motivierte, eigenst√§ndige, unkonventionelle Sch√ľler mit breitem Interessenspektrum, die mindestens 16 Jahre alt sind. Dein Leistungskurs ist Kunst ¬Ė bestens! Aber auch naturwissenschaftlich oder geistes- oder gesellschaftswissenschaftlich Talentierte haben oft gro√üe musisch-k√ľnstlerische Potentiale: Hauptsache du denkst eigenst√§ndig, bist kreativ und willst Neues erfahren! Und nat√ľrlich ist das Entscheidende, dass du dich f√ľr Kunst interessierst und du dich bereits mit Themen k√ľnstlerisch praktisch auseinandersetzt, dabei ist das Material und die Technik nicht eingeschr√§nkt. Egal ob du zeichnest, malst, filmst, bildhauerst oder improvisierst. Wesentlich sind deine Offenheit beim eigenen bildnerischen Gestalten und deine Neugier f√ľr Themen von Politik bis Sport, von Religion bis zum WorldWideWeb.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Dresden, Kunst, Kunstunterricht, Kunstunterricht, Kunsthochschule, Workshop,

Bildungsbereich Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit http://www.hfbk-dresden.de/service/kontakt/lage-und-anschrift/
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 22.08.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)