Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Synopse zum Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher

h t t p s : / / w w w . d i j u f . d e / f i l e s / d o w n l o a d s / 2 0 1 5 / D I J u F - S y n o p s e _ G e s e t z % 2 0 z u r % 2 0 V e r b e s s e r u n g % 2 0 d e r % 2 0 U n t e r b r i n g u n g , % 2 0 V e r s o r g u n g % 2 0 u n d % 2 0 B e t r e u u n g % 2 0 a u s l a e n d i s c h e r % 2 0 M i n d e r j a e h r i g e r . p d fExterner Link

Synopse des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht e. V. (DIJuF) zum “Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher“ mit den neuen Regelungen ab 1. November 2015.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Flüchtlingspolitik, Inobhutnahme, Jugendlicher, Kind, Kinder- und Jugendhilfegesetz, Kinder- und Jugendhilferecht, Minderjähriger, Synopse,

Bildungsbereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V. (DIJuF)
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.dijuf.de/‌
Zuletzt geändert am 29.10.2019

Thematischer Kontext

  1. Junge (unbegleitete) Flüchtlinge

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)