Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

7,7 Millionen Euro für Bildung und Betreuung von Flüchtlingskindern: Bildungsministerin Ernst stellt erweitertes Konzept zur Sprachförderung vor (Schleswig-Holstein)

h t t p : / / w w w . s c h l e s w i g - h o l s t e i n . d e / D E / L a n d e s r e g i e r u n g / I I I / P r e s s e / P I / 2 0 1 4 / N o v e m b e r _ 2 0 1 4 / I I I _ D A Z . h t m lExterner Link

In der Pressemitteilung vom 11.11.2014 stellt die schleswig-holsteinische Bildungsministerin Britta Ernst das Konzept zur Verbesserung der Sprachförderung von Flüchtlingskindern vor.

Dokument von: Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schleswig-Holstein, Flüchtling, Asyl Suchender, Kind, Jugendlicher, Sprachförderung, Deutsch als Zweitsprache, Konzept, Pressemitteilung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Stellungnahme/Kommentar
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Ministerium für Schule und Berufsbildung, Schleswig-Holstein
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/Ministerium/‌ministerium_node.html
Zuletzt geändert am 20.08.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)