Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

EHISTO-Lernmodule

h t t p : / / m e d i a . s o d i s . d e / e h i s t o / d e / i n d e x . h t m lExterner Link

Die „European History Crossroads“ (EHC) sind historische Themen, die in den verschiedenen Geschichtsmagazinen in Europa ebenso vorkommen wie in den Geschichtslehrplänen. Sie repräsentieren die sogenannten „shared histories“ der europäischen Geschichtskultur: Alle europäischen Staaten haben daran teil, jeder jedoch auf seine besondere Weise.
Hier finden Sie zwei EHC als Lernobjekte: „Kolumbus und die ‚Entdeckung‘ der ‚Neuen Welt‘“ sowie „Der ‚Ausbruch‘ des Ersten Weltkriegs“.; EHISTO ist ein von der EU gefördertes zweijähriges Projekt im Rahmen des Lifelong Learning Programms. Es befasst sich mit der Vermittlung von Geschichte in populärwissenschaftlichen Geschichtsmagazinen und setzt sich mit Fragen der Verantwortung der Medienöffentlichkeit und der historischen Bildung für die Vermittlung interkultureller und medienkritischer Kompetenzen auseinander.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

IMPERIALISMUS, ERSTER WELTKRIEG, ZWEITER WELTKRIEG, KAISERTUM, KOLUMBUS, NEUE WELT,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit http://www.european-crossroads.de/contact-2/
Erstellt am
Sprache Deutsch; Englisch; Spanisch; Polnisch; Schwedisch
Rechte CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Zuletzt geändert am 18.08.2014

Thematischer Kontext

  1. Der Erste Weltkrieg

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)