Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Entwurf eines gemeinsamen Referenzrahmens Informationskompetenz

http://www.schulmediothek.de/fileadmin/pdf/referenzrahmen_ik_111111.pdfExterner Link

Nach dem Vorbild des Gemeinsamen Europ√§ischen Referenzrahmens f√ľr Sprachen soll k√ľnftig der Referenzrahmen Informationskompetenz f√ľr Bibliothekare und Lehrer eine wertvolle Orientierungshilfe bei der Entwicklung von Schulb√ľchern, der allt√§glichen Unterrichtsplanung der Lehrer und bei der Beurteilung von Sch√ľlerleistungen sein, zum Beispiel bei der Konzeption von Bibliothekseinf√ľhrungen und bei der Durchf√ľhrung von projektorientiertem Fachunterricht in der Schulbibliothek. Im Auftrag der Kommission ¬ĄBibliothek und Schule¬ď des Deutschen Bibliotheksverbandes formuliert der Verfasser Andreas Klingenberg die erste Komplettversion des Referenzrahmens. Die vier Teilkompetenzen bilden den Weg des Informationssuchenden idealtypisch ab: Suchen ¬Ė Pr√ľfen ¬Ė Wissen ¬Ė Darstellen. Jede Teilkompetenz wird ihrerseits in vier Arbeitsschritte oder Kriterien aufgel√∂st. Zur Ausdifferenzierung werden sechs Niveaustufen unterschieden, A 1 / A 2 (Elementare Informationskompetenz), B 1 / B 2 (Selbst√§ndige Informationskompetenz) und C 1 / C 2 (Nachhaltige Informationskompetenz).

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Informationskompetenz, Rahmenrichtlinie, Recherche, Informationsbeschaffung, Informationsvermittlung, Wissensvermittlung, Schule, Bibliothek,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.schulmediothek.de/startseite16.html?id=1046&news_id=395
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Andreas Klingenberg
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 10.07.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)