Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Leseschule NRW (2010)

h t t p : / / w w w . b i l d u n g s p a r t n e r . s c h u l m i n i s t e r i u m . n r w . d e / B i l d u n g s p a r t n e r / L e s e f % C 3 % B 6 r d e r u n g / L e s e s c h u l e - N R W /Externer Link

In Nordrhein-Westfalen haben sich Bibliotheken und neun Gütesiegel- und Bildungspartner-Schulen aller Schularten am KMK-Projekt ProLesen beteiligt. Das Landesprojekt unter der Leitung der Medienberatung NRW baute auf der Initiative „Bildungspartner NRW – Bibliothek und Schule“ sowie auf den Erfahrungen der Schulen mit dem Gütesiegel „Individuelle Förderung“ auf. Der Zusammenarbeit von Schule und Bibliothek galt dabei ein besonderes Interesse. Mit wissenschaftlicher Unterstützung des Schreib-Lese-Zentrums des Germanistischen Instituts an der Universität Münster (Prof. Dr. Marion Bönnighausen) haben die Projektschulen ihre schulischen Materialien (Konzepte, Hintergrundinformationen, Checklisten o. Ä.) zur Leseförderung gesichtet, weiterentwickelt und systematisiert. Die Resultate wurden in den acht Handlungsfeldern des Internet-Portals „Leseschule NRW“ dokumentiert: Konzepte, Kooperation, Eltern, Diagnose, Methoden, Animation, Recherche, Leseorte.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Material, Schulprogramm, Netzwerk, Elementarbereich, Schule, Lehrerfortbildung, Leseförderung, Leseforschung, Lesen, Lesekompetenz, Lesemotivation, Animation, Projekt, Bibliothek, Schulbibliothek, Eltern, Diagnostik, Methode, Recherche, Kooperation, Konze, KMK, Schulmediathek, Leseort,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Anleitung/Manual
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Erstellt am 01.01.2010
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://www.bildungspartner.schulministerium.nrw.de/‌
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 18.12.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)