Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"À vous de lire!" - Lesefest in Frankreich

http://www.avousdelire.fr/Externer Link

Logo-A-vous-de-lireDas viert√§gige Buch- und Lesefest ¬Ą√Ä vous de lire!¬ď wurde erstmals im Mai 2010 vom franz√∂sischen Kultus- und Kommunikationsminister Fr√©d√©ric Mitterand initiiert und vom ¬ĄCentre national du livre¬ď organisiert, um in der √Ėffentlichkeit f√ľr das Lesen zu werben. In ganz Frankreich wurden √ľber 1000 Veranstaltungen durchgef√ľhrt, darunter literarische Treffen und Auff√ľhrungen oder Vorlesestunden in √∂ffentlichen Einrichtungen. Diese fanden auch in Krankenh√§usern und Gef√§ngnissen statt, um diese benachteiligten Gruppen ebenfalls am Ereignis ¬ĄLesen¬ď teilhaben zu lassen. Unter der Schirmherrschaft der Schriftstellerin Chlo√© Delaume und des Schauspielers G√©rard D√©pardieu veranstaltete das franz√∂sische Bahnunternehmen SNCF eine Buchweitergabe: 10.000 B√ľcher verlie√üen mit Fahrg√§sten im Zug einen Pariser Bahnhof und wurden sp√§ter an andere Bahnreisende in ganz Frankreich weitergegeben.
Um Grundsch√ľler f√ľr das Lesen zu begeistern, schenkten das franz√∂sische Kultusministerium und das Bildungsministerium allen Dritt- und Viertkl√§sslern ein Lesespiel. F√ľr jugendliche Leser lag in Buchhandlungen und Bibliotheken ein B√ľcher-Guide aus, der einen √úberblick √ľber das vielf√§ltige Angebot an B√ľchern geben sollte.
Ein zweites Lesefest ist f√ľr 2011 geplant (26.-29.Mai).

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

FRANKREICH, LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR,

Bildungsbereich kein spezifischer
Medienkategorie Internet
Sprache Französisch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit xavier.froment@culture.fr
Zuletzt geändert am 22.02.2011
Siehe auch: Lesef√∂rderung in Frankreich f√ľr ausgew√§hlte Zielgruppen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)