Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Школа детского чтения - Leseschule f√ľr Kinder in Russland

http://www.deti.spb.ru/knigi_det/hdz-2009/Externer Link

Seit sieben Jahren organisiert die Zentrale Stadtbibliothek von Slanci j√§hrlich das Projekt ¬ĄLeseschule f√ľr Kinder¬ď. Drei Tage lang haben Kinder die M√∂glichkeit, russische und ausl√§ndische Autoren pers√∂nlich oder durch eine Online-Konferenz kennenzulernen und den Autoren ihre Fragen zu stellen. F√ľr die Kinder werden au√üerdem verschiedene Wettbewerbe angeboten.
Im Rahmen des siebten Treffens 2009 haben die Kinder die besten B√ľcher ausgew√§hlt, die dann mit der Auszeichnung versehen wurden: ¬ĄDieses Buch gef√§llt den Kindern im Raum Leningrad¬ď. Kinder und Eltern konnten online die Vertreter der gr√∂√üten russischen Verlage kennenlernen. Bei der abschlie√üenden Pressekonferenz zum Thema ¬ĄGew√∂hnliche und ungew√∂hnliche Kinder und Erwachsene. Wie verstehen sie sich?¬ď hatte die Bibliothek ber√ľhmte finnische Autoren sowie Bibliotheksnutzer eingeladen. Der Wettbewerb ¬Ą√úberrasche mich mit einem Buch¬ď begleitete die Lesetage.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, AUTORENLESUNG, LESUNG, AUTOR, AUTORIN, KINDERBUCH, BIBLIOTHEK, ELTERN, RUSSLAND,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Russisch
Geh√∂rt zu URL http://www.deti.spb.ru/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit slandetbibl@yandex.ru
Zuletzt geändert am 26.10.2010
Siehe auch: Leseförderung in der Russischen Föderation

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)