Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Buchstart-Nienburg – Lesen von Geburt an

http://www.buchstart-nienburg.de/Externer Link

Im Rahmen des Projektes „Buchstart - Lesen von Geburt an” besuchen ehrenamtliche „Lesebotschafterinnen” alle Familien mit neugeborenen Kindern im Innenstadtbereich Nienburgs, wenn die Kinder ca. ein halbes, eineinhalb und drei Jahre alt sind. Als Geschenke werden eine Leinentasche mit geeigneten Kinderbüchern, eine „Messlatte” zur Wachstums-, Sprach- und Leseentwicklung, Handreichungen für die Eltern mit Ratschlägen, Reimen in verschiedenen Sprachen, rhythmischen Versen und Fingerspielen überreicht. Ergänzend werden Gesprächskreise, Vorträge und Workshops angeboten. Das Projekt begann im März 2008 nach einem Konzept zur Frühförderung des Vorstandes der Kirchlichen Stiftung St. Martin. Bis 2014 soll „Lesen von Geburt an” ca. 300 Kinder erreichen, davon 20 bis 25 Prozent mit Migrationshintergrund.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FRUEHLESEN, LESENLERNEN, ERSTLEKTUERE, FRUEHFOERDERUNG, FRUEHES LERNEN,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit r.isensee@hotmail.de
Zuletzt geändert am 02.02.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)