Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das 7. EU - Forschungsrahmenprogramm

https://www.bmbf.de/pub/Das_7._EU_Forschungsrahmenprogramm.pdfExterner Link

Mit einer Laufzeit von sieben Jahren (2007 bis 2013) ist das 7. EU-Forschungsrahmenprogramm das bislang größte Rahmenprogramm. Duch die Einrichtung des Europäischen Forschungsrats ermöglicht die Europäische Union erstmalig die direkte Förderung von Grundlagenforschung, für die bisher ausschließlich Fördermittel der Mitgliedstaaten zur Verfügung standen. Auch im administrativen Bereich gibt es zahlreiche Neuerungen, welche die Antragstellung und die Durchführung von EU-Projekten vereinfachen und damit den Zugang zu europäischen Fördermitteln verbessern sollen. Bezüglich der Kooperation mit Partnern aus Ländern, die nicht zur Europäischen Union gehören, gibt es keinerlei Beschränkungen mehr, so dass weltweit alle für ein Projekt wichtigen Partner zukünftig eingebunden werden können. Diese Broschüre informiert über die Inhalte und Schwerpunkte sowie über die Verfahren des Programms. Sie bietet Tipps für eine erfolgreiche Beteiligung. Außerdem werden Nationale Kontaktstellen genannt. Ein ausführliches Glossar zum Thema ist beigefügt.

Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Forschungspolitik, Forschungsförderung, Förderungspolitik, Wissenschaft, Programm, Grundlagenforschung, Internationale Zusammenarbeit, Projekt, Beratungsstelle, Europäische Union,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bmbf.de/
Entnommen aus Bonn [u.a.] : BMBF; 160 S. (Forschung / Deutschland. Bundesministerium für Bildung und Forschung)
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); books@bmbf.bund.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 27.08.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)