Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausschreibung gestartet: Mentoring-Programm für Akademiker*innen mit Behinderungen

Eine Hand zeichnet auf Papier einen Weg durch einen Irrgarten.
Bildrechte: Eluj / Pixabay, CC0


Das inklusive Expert*innen-Netzwerk (iXNet) bietet für Akademiker*innen mit Behinderungen ein Mentorenprogramm an, um sie beim (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben zu unterstützen und zu beraten.

Für dieses Projekt werden insgesamt 40 Mentees und 40 Mentor*innen gesucht.
Die erste der beiden einjährigen Mentoring-Runden beginnt im Dezember 2019; als Mentees kommen ausschließlich weibliche Akademikerinnen mit Beeinträchtigungen in Frage. Die zweite Mentoring-Runde, die im Juni 2020 startet, steht auch männlichen Akademikern offen. In beiden Mentoring-Runden engagieren sich berufserfahrene Akademiker*innen mit Behinderung als Mentorinnen und Mentoren.

Thematischer Kontext

  1. Förderpädagogik/ Inklusion

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)