Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Suchergebnisseite

Ihre Suche: (Freitext: FUNKTION und (MATH))

Treffer: 76

Quadratische Funktion
Eine quadratische Funktion ist ein Polynom zweiten Grades

Onlineressource

Funktion (Mathematik)
Eine Funktion ist eine Vorschrift, die jedem Element x aus einer Menge (der Definitionsmenge ) eindeutig ein Element y einer anderen Menge (der Wertemenge ) [...]

Onlineressource

Definitionsbereich einer Funktion (Mathematik)
Der Definitionsbereich (auch: Definitionsmenge) gibt an, welche x-Werte in eine Funktion eingesetzt werden dürfen

Onlineressource

ln-Funktion (Mathematik)
Die ln-Funktion (auch natürlicher Logarithmus) ist die Umkehrfunktion der e-Funktion

Onlineressource

e-Funktion (Mathematik)
Die e-Funktion ist die natürliche Exponentialfunktion mit der Basis e, der Eulerschen Zahl. Ihre Umkehrfunktion ist der natürliche Logarithmus

Onlineressource

Allgemeine Form und Scheitelform einer quadratischen Funktion
Die Gleichung einer Parabel oder einer quadratischen Funktion kann man in verschiedenen Formen angeben

Onlineressource

Graph einer Funktion (Mathematik)
Der Graph G_f einer Funktion ist ihre graphische Repräsentation in der Ebene. Er kann formal als die Menge von Punkten gesehen werden, bei denen die [...]

Onlineressource

Monotonie (Mathematik)
Eine reelle Funktion heißt monoton steigend (oder monoton wachsend), wenn für alle x,y aus der Definitionsmenge folgendes gilt..

Onlineressource

Tangente an Graph
Eine Tangente an einen Graphen ist eine Gerade, die den Graphen einer Funktion f an einer bestimmten Stelle berührt, d. h. die Steigung der Tangente und der [...]

Onlineressource

Extremum (Mathematik)
Ein Extremum ist der Oberbegriff für ein lokales oder globales Minimum oder Maximum

Onlineressource

Ableitung (Mathematik)
Die Ableitung einer Funktion f an einer Stelle x gibt die Steigung des Graphen der Funktion an dieser Stelle an

Onlineressource

Grenzwertbetrachtung (Mathematik)
Die Grenzwertbetrachtung dient dazu, das Verhalten einer Funktion und ihres Graphen entweder im Unendlichen oder an einer bestimmten Stelle (meist [...]

Onlineressource

Stetigkeit (Mathematik)
Eine Funktion f heißt genau dann stetig an einer Stelle x_0, wenn der Funktionswert an dieser Stelle mit sowohl links- als auch rechtsseitigem Grenzwert [...]

Onlineressource

Ableitung der Umkehrfunktion (Mathematik)
Die Ableitung einer Umkehrfunktion lässt sich mithilfe einer bestimmten Formel bestimmen

Onlineressource

Produktregel (Mathematik)
Die Produktregel ist eine Regel für das Ableiten von Produkten zweier differenzierbarer Funktionen u und v

Onlineressource

Quotientenregel (Mathematik)
Die Quotientenregel bietet eine Möglichkeit, die Ableitung eines Quotienten zweier differenzierbarer Funktionen u und v zu berechnen

Onlineressource

Summenregel (Mathematik)
Die Summenregel besagt, dass die Ableitung der Summe zweier differenzierbarer Funktionen gleich der Summe ihrer Ableitungen ist

Onlineressource

Extrema berechnen
Die normalen Extrema einer stetig differenzierbaren Funktion findet man an Nullstellen ihrer Ableitung (jedoch nicht unbedingt an allen!). Um die x-Werte der [...]

Onlineressource

Regel von L'Hospital (Mathematik)
Die Regel von L’Hospital ist ein Hilfsmittel zum Berechnen von Grenzwerten bei Brüchen von Funktionen f und g, wenn Zähler und Nenner entweder beide gegen [...]

Onlineressource

Hebbare Definitionslücke (Mathematik)
Stetig) hebbare oder behebbare Definitionslücken können bei gebrochen-rationalen Funktionen vorkommen

Onlineressource

Suche verfeinern

Schlagwörter
Datenbanken