Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Eθνικό Κέντρο Βιβλίου (EKEBI)

http://www.ekebi.grExterner Link

Nationales_Buchzentrum_GriechenlandDas Nationale Buchzentrum EKEBI wurde 1994 als gemeinn√ľtzige Einrichtung vom Griechischen Kulturministerium mit dem Ziel gegr√ľndet, eine nationale Buchpolitik, insbesondere was die Lesef√∂rderung betrifft, zu etablieren. Das Buchzentrum verleiht den j√§hrlichen √úbersetzerpreis. Es organisierte den Gastlandauftritt Griechenlands bei der Frankfurter Buchmesse 2001 und im Jahr 2004 die erste griechische Internationale Buchmesse Scripta in Thessaloniki (jetzt Thessaloniki Bookfair). Das Nationale Buchzentrum beteiligt sich an EU-Projekten, erstellt Studien zum Leseverhalten in Griechenland und betreut eine Datenbank zum griechischen Bibliothekenwesen. Weiterhin organisiert das EKEBI regelm√§√üig Fachkonferenzen und Seminare im Bibliotheksbereich und sammelt √úbersetzungen aus dem Griechischen in andere Sprachen.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, BIBLIOTHEK, OEFFENTLICHE BIBLIOTHEK, BIBLIOTHEKSARBEIT,

Art der Institution Bibliothek / Dokumentation / Museum
Land Griechenland
Telefon +30 210 92 00 300
Telefax +30 210 92 00 035
Zuletzt geändert am 13.07.2010

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Griechenland

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)