Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jahrestagung 2022 der Sektion Sonderpädagogik "Partizipation – Wissen – Kommunikation"

28.09.2022, 13:00 Uhr - 30.09.2022, 14:00 Uhr

Franckesche Stiftungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Franckepl. 1 / Haus 2-7
06110  Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt
Deutschland
sektionstagung@paedagogik.uni-halle.de

h t t p s : / / w w w . r e h a . u n i - h a l l e . d e / s e k t i o n s t a g u n g - s o n d e r p a e d a g o g i k /Externer Link

Die Arbeitsbereiche Pädagogik bei kognitiver Beeinträchtigung, Pädagogik im Autismus-Spektrum und Pädagogik, Prävention und Intervention bei Sprach- und Kommunikationsbeeinträchtigungen des Instituts für Rehabilitationspädagogik der MLU Halle-Wittenberg freuen sich, die Tagung der DGfE-Sektion Sonderpädagogik 2022 auszurichten.
Die Tagung vom 28.09.2022 bis zum 30.09.2022 ist in Präsenz geplant, an einem historischen Ort – den Franckeschen Stiftungen. Leitend für die Diskussionen der diesjährigen Tagung der Sektion Sonderpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) sollen die drei im Titel genannten Stichworte sein. Sowohl in der Einzelbetrachtung als auch in ihren Verknüpfungen bergen sie vielfältige Möglichkeiten einer fachlichen Auseinandersetzung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Bildungsforschung, Bildungskonferenz, Bildungstheorie, Erziehungswissenschaft, Inklusion, Interaktion, Kommunikation, Lebenslanges Lernen, Partizipation, Sonderpädagogik, Wissen, Wissensgesellschaft, DGfE, Bildungsgerechtigkeit, Bildungshistorie,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter DGfE-Sektion Sonderpädagogik
Zuletzt geändert am 07.07.2022
Siehe auch: Das Innovationsportal

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)