Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

ZIB-Fachtagung mit dem Thema „Unterrichtsqualität im internationalen Vergleich“

03.12.2020, 11:00 Uhr - 03.12.2020, 15:45 Uhr

Digitale Konferenz
Online
46
gruenkorn@dipf.de

h t t p s : / / w w w . d i p f . d e / d e / f o r s c h u n g / a k t u e l l e - p r o j e k t e / t a l i s - v i d e o s t u d i e - d e u t s c h l a n dExterner Link

Anlass der Online-Konferenz ist die Veröffentlichung der Ergebnisse aus der internationalen TALIS-Video Study und der daran angeknüpften nationalen TALIS-Videostudie Deutschland. Ziel beider Studien ist es, Erkenntnisse darüber zu gewinnen, was guten und erfolgreichen Mathematikunterricht ausmacht und wie Unterrichtsprozesse mit dem Lernerfolg sowie motivationalen Merkmalen von Schüler*innen in Verbindung stehen.
Das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation ist Teil des wissenschaftlichen Konsortiums der internationalen Studie, an der insgesamt 679 Lehrkräfte und deren Klassen aus Chile, China (Shanghai), Deutschland, England, Japan, Kolumbien, Mexiko und Spanien (Madrid) teilgenommen haben. Zugleich verantwortet das DIPF die TALIS-Videostudie Deutschland.
Die Fachtagung wird als Online-Veranstaltung durchgeführt, in der es ausreichend Gelegenheit zu Interaktionen geben wird:

  • In einem ersten Block (11-12.30 Uhr) wird die Studie vorgestellt und der deutsche (Mathematik-) Unterricht im internationalen Vergleich diskutiert.
  • Ab 12.30 Uhr besteht die Möglichkeit, über das Format „ Meet a scientist“ in den direkten Austausch zu gehen.
  • In einem zweiten Block (14-15.45 Uhr) erfolgen in parallelen Sessions Impulse für Unterrichtsqualität und Unterrichtsevaluation.

mehr/weniger
Schlagwörter

Fachtagung, Internationaler Vergleich, Lernerfolg, Mathematikunterricht, Unterrichtsqualität, TALIS-Studie, Videostudie, Unterrichtsevaluation,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter

Das Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien (ZIB) an der Technischen Universität München und das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium und der Zeitschrift Schulmanagement 

Zuletzt geändert am 03.08.2020
Siehe auch: NeuigkeitenDas Innovationsportal

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)