Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Profil und Identität einer Ganztagsschule - ein Artikel zur Gestaltung des Ganztagsunterrichts bei bpb.de

h t t p s : / / w w w . b p b . d e / t h e m e n / b i l d u n g / d o s s i e r - b i l d u n g / 2 0 6 2 3 2 / w a s - m a c h t - d a s - b e s o n d e r e - p r o f i l - u n d - d i e - i d e n t i t a e t - e i n e r - g a n z t a g s s c h u l e - a u s /Externer Link

In diesem Artikel für die Bundeszentrale für politische Bildung nennt Thomas Rauschenbach, Direktor des Deutschen Jugendinstituts, die Hauptargumente für die Ganztagsschule und beschreibt, wie diese gestaltet werden sollte. Er spricht zudem über den Mangel an einer konzeptionellen Debatte in Hinsicht auf die Ganztagsschule und erklärt, warum er eine Ganztagsschulpflicht gegenwärtig nicht für zielführend hält.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Aufgabe, Ganztagsschule, Ganztagsunterricht, Gestaltung, Unterricht,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Thomas Rauschenbach; Bundeszentrale für politische Bildung
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.bpb.de
Zuletzt geändert am 28.04.2022
Siehe auch: Ganztagsschule

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)