Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungsstandards und wirtschaftsberufliche Bildung - Konzeption und Reflexion im nationalen und internationalen Vergleich

h t t p : / / w w w . j s s e . o r g / 2 0 0 6 / 2 0 0 6 - 3Externer Link

Das Journal für sozialwissenschaftliche Studien und ihre Didaktik (JSSE) 3-2006 enthält folgende Aufsätze zum Thema: Andreas Fischer/ Volker Bank: Bildungsstandards und wirtschaftsberufliche Bildung; Volker Bank: Bildungsstandards. Kritische Reflexionen zu einem Oxymoron; Günter Seeber: Zu den Möglichkeiten der Implementation von Bildungsstandards in der wirtschaftsschulischen Bildung; Matthias Pilz: Bildungsstandards für die Berufsbildung aus europäischer Perspektive am Beispiel Großbritannien: Darstellung, Einordnung und Konsequenzen für die deutsche Debatte; Dietmar Frommberger: Merkmale und Funktionen von ´´Bildungsstandards´´ in der Berufsbildung: Eine Analyse der Tradition und Entwicklung in ausgewählten europäischen Ländern und in der Europäischen Berufsbildungspolitik. Hinzu kommen Dokumente zu den Voraussetzungen wirtschaftsberuflicher Standards in der Sekundarstufe I.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Europa, Bildungsstandards, Wirtschaftskunde, Wirtschaft, Berufliche Bildung, Sekundarstufe I, Internationaler Vergleich,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung
Ressourcenkategorie Periodikum/Zeitschrift
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Journal für sozialwissenschaftliche Studien und ihre Didaktik
Erstellt am
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.jsse.org/‌
Entnommen aus Journal of Social Science Education/ Journal für sozialwissenschaftliche Studien und ihre Didaktik (JSSE) 3-2006
Zuletzt geändert am 29.10.2010
Siehe auch: Bildungsstandards: Kommentare und Empfehlungen zu einzelnen FächernLinktipps zum Thema „Bildungsstandards in der geisteswissenschaftlichen Fächergruppe an Sekundarschulen“ (Zeitschrift für Pädagogik – Heft 2/2008)

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)