Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Fit in Fair Play

http://www.fifp.net/Externer Link

Im Bundeswettbewerb „Fit in FAIR PLAY“ engagierten sich bisher mehr als 80.000 Schülerinnen und Schüler in 11 Bundesländern für einen rücksichtsvollen Umgang und „Fair Play“ miteinander in der Schule und in der Freizeit. Die große Malteser Initiative findet aktive Unterstützung von vielen Prominenten und wurde durch das Bundesministerium des Innern sowie die Bundeszentrale für politische Bildung und das Bündnis für Toleranz und Demokratie ausgezeichnet. In der Folge entwickeln die Malteser die Initiative vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Auftrages zu einem friedlichen und gewaltfreien Miteinander gemeinsam mit ihren Partnern konsequent weiter. 

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Engagement, Gewalt, Gewaltprävention, Mobbing, Schule, Wettbewerb,

Titel Fit in Fair Play
Projekttyp Sonstige Projekte
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Sonderpädagogik; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Demokratie- und Werteerziehung, Gewaltprävention
Organisationsstruktur Projektleitung:
Malteser Hilfsdienst e. V., Siegburger Str. 229 c, 50679 Köln, Tel. (0221) 97 4545 0, E-Mail: info@fifp.net
Projektbeginn 30.11.2008
Projektende
Zuletzt geändert am 05.12.2018
Siehe auch: Prävention von Gewalt und Mobbing

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)