Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
PERLEN 4.0 - Neue Lernkultur durch personalisiertes Lernen an der Berufsschule

Laufzeit: 01.09.2020 - 31.08.2023

h t t p s : / / w w w . b i l d u n g i n b a y e r n . d e / p e r l e n - 4 0 /Externer Link

Im Schulversuch "PERLEN 4.0 " wird erprobt, wie digitale Medien zur bedürfnisgerechten Förderung und Forderung von Schüler*innen genutzt werden können. Dazu gehört die Entwicklung von Blended-Learning-Formaten zur Förderung von personalisiertem Lernen sowie die Vermittlung beziehungsweise der Erwerb von "Future Skills" für die Arbeitswelt von morgen.

14 Modellschulen entwickeln und erproben digitale Maßnahmen, die das personalisierte Lernen an der Berufsschule fördern und etablieren:

  • Gut aufbereitete Unterrichtsmaterialien auf Online-Plattformen ermöglichen ein Lernen im eigenen Tempo.
  • Videos zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts schaffen Raum für mehr Übungs- und Vertiefungsphasen im Präsenzunterricht.
  • Mit digitalen Formaten, z. B. einem virtuellen Berichtsheft, können Schulen die räumliche Distanz zu den Ausbildungsbetrieben überwinden. Gerade in großen Schulsprengeln können sie Auszubildende dadurch noch besser betreuen.

Berufsschüler*innen unterschiedlicher Vorbildung und Herkunft profitieren von personalisierten Lern- und Unterstützungsangeboten. Sie eignen sich (digitale) Kompetenzen an, die für ihr späteres Berufsleben unabdingbar sind. Durch Einbeziehung der Ausbildungsbetriebe können darüber hinaus Lernortkooperationen vertieft werden.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Erprobung digitaler Medien zur individuellen Förderung in Berufsschulen in Bayern.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bayern, Berufsschule, Blended Learning, Digitale Medien, Digitalisierung, Individuelle Förderung, Lernkultur, Personalisierung,

Titel PERLEN 4.0 - Neue Lernkultur durch personalisiertes Lernen an der Berufsschule
Kurztitel PERLEN 4.0
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Bayern
Bildungsbereich Berufliche Bildung
Innovationsbereich Individuelle Förderung; E-Learning
Organisationsstruktur

Projektförderung:
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Projektdurchführung:
Stiftung Bildungspakt Bayern;
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Projektbeginn 01.09.2020
Projektende 31.08.2023
Beteiligte Bundesländer Bayern
Zuletzt geändert am 25.07.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)