Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Werte und Demokratie an der Berufsschule erfahren und erleben

Laufzeit: 01.09.2019 - 31.08.2023

h t t p s : / / w w w . b i l d u n g i n b a y e r n . d e / b e r u f l i c h e - b i l d u n g / w e r t e - b s - w e r t e - u n d - d e m o k r a t i e - a n - d e r - b e r u f s s c h u l e - e r f a h r e n - u n d - e r l e b e n /Externer Link

Der Schulversuch nimmt die Wertebildung und Demokratieerziehung an den Berufsschulen und Berufsfachschulen in den Fokus. Die Schüler*innen sollen befähigt werden, sich aktiv in das demokratische Gemeinwesen einbringen zu können.

Es werden vier zentrale Zielsetzungen verfolgt:

  • Intensivierung und Ausbau der Wertebildung und Demokratieerziehung in allen Handlungsfeldern der Schulentwicklung
  • Fächerübergreifende Verankerung von Wertebildung und Demokratieerziehung
  • Schaffen von Gelegenheiten für eine intensivere Erfahr- und Erlebbarkeit von Werten und Demokratie an der Berufsschule und Berufsfachschule
  • Unterstützung der Berufsschulen und Berufsfachschulen in Bayern bei der Einführung des neuen Lehrplans Sozialkunde

Dabei werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Weiterentwicklung des in Bayern bereits etablierten Qualitätsmanagements an beruflichen Schulen (QmbS)
  • Intensivierung und Ausbau der Schülermitverantwortung (SMV), z. B. durch Konzeption und Erprobung neuer Beteiligungsformate
  • Einbeziehen der Betriebe im Rahmen der Lernortkooperation, z.B. Projekte im Bereich Wertebildung mit einem Ausbildungsbetrieb
  • Verstärkte Einbindung externer Partner, z.B. Stiftungen
  • Konkrete Unterrichtsentwicklung, u.a. Realisierung innovativer methodischer Ansätze, um Werte erlebbar und erfahrbar zu machen (z.B. "Lernen durch Engagement")
  • Begleitende Maßnahmen bei der Implementierung des neuen Lehrplans "Politik und Gesellschaft"

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Stärkung der Wertebildung an Berufsschulen und der Förderung des Interesses der jungen Menschen für Demokratie und demokratische Prozesse.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bayern, Berufsbildung, Berufsfachschule, Berufsschule, Demokratie, Demokratieverständnis, Demokratisch Handeln, Erfahrungsorientiertes Lernen, Erleben, Partizipation, Schülermitwirkung, Schulversuch, Sozialkunde, Wertevermittlung, Wertebildung, Demokratiebildung, Demokratieerziehung,

Titel Werte und Demokratie an der Berufsschule erfahren und erleben
Kurztitel Werte.BS
Projekttyp Sonstige Projekte
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Berufliche Bildung
Innovationsbereich Demokratie- und Werteerziehung, Gewaltprävention
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Stiftung Bildungspakt Bayern;
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Projektdurchführung:
Stiftung Bildungspakt Bayern

Wissenschaftliche Begleitung:
Prof. Dr. Gerholz (Universität Bamberg) und Prof. Dr. Behrens (KU Eichstätt)

Projektbeginn 01.09.2019
Projektende 31.08.2023
Beteiligte Bundesländer Bayern
Zuletzt geändert am 11.08.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)