Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
KI-unterstützte plattformübergreifende Professionalisierung erwachsenenpädagogischer Lehrkräfte

h t t p s : / / w w w . d f k i . d e / w e b / f o r s c h u n g / p r o j e k t e - p u b l i k a t i o n e n / p r o j e k t e - u e b e r s i c h t / p r o j e k t / k u p p e l /Externer Link

Das Projekt hat die Entwicklung einer hybriden Cloud zur Bereitstellung eines KI-gestützten individualisierten Lernangebots auf verteilten Plattformen zum Ziel.
Kernbestandteil der Cloud ist dabei ein Multiagentensystem (MAS), in dem jede lernende Person durch einen autonomen Lerner-Agenten repräsentiert ist. Auf Basis des persönlichen Profils, der Lernhistorie und den Lernzielen werden individuelle Lernpfade aus den Portalen vhs.cloud und "EULE Lernbereich" zusammengestellt und dem Lerner-Agenten verfügbar gemacht. Daneben werden den Lerner-Agenten Vorschläge für Lernpartnerschaften gemacht und gemeinsames Lernen und Austausch angeregt. Neben den Lerner-Agenten unterstützt ein Pädagogischer Agent die für die Lernangebote verantwortlichen Personen dabei, noch fehlende mediale Aufbereitungen und Inhalte zu identifizieren und diese verfügbar zu machen. Als dritter Agententyp kommt ein Zertfikate-Agent zum Einsatz, der blockchainbasierte Nano-Degrees für Digitalkompetenzen vergeben wird.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung einer Cloud, in der KI-Technologie eingesetzt wird, um die Kompetenzentwicklung von Lehrenden über verschiedene Weiterbildungsplattformen hinweg personalisiert und adaptiv zu gestalten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Adaptives System, Erwachsenenbildner, Erwachsenenbildung, Kompetenzentwicklung, Künstliche Intelligenz, Lernangebot, Personalisierung, Professionalisierung, Digitale Bildung, Cloud, Weiterbildungsplattform, Internetplattform,

Titel KI-unterstützte plattformübergreifende Professionalisierung erwachsenenpädagogischer Lehrkräfte
Kurztitel KUPPEL
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich E-Learning; Bildungsnetzwerke; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals; Unterstützungssysteme
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Projektleitung:
Deutscher Volkshochschul-Verband

Projektpartner:
Abteilung Erwachsenenbildung/Weiterbildung – Fakultät für Sozialwissenschaften - Eberhard Karls Universität Tübingen;
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz;
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE);
Didactic Innovations GmbH;
Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik

Projektbeginn 01.05.2021
Projektende 30.04.2024
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte https://epale.ec.europa.eu/de/blog/‌plattformuebergreifendes-lernen-mit-unterstuetzung-von-kuenstlicher-intelligenz
Zuletzt geändert am 30.09.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)