Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Praxistransfer der DVV-Rahmencurricula Lesen, Schreiben und Rechnen

h t t p s : / / w w w . v o l k s h o c h s c h u l e . d e / v e r b a n d s w e l t / p r o j e k t e / r a h m e n c u r r i c u l u m . p h pExterner Link

Ziel des Projekts ist es, die Rahmencurricula des Deutschen Volkshochschul-Verbands in die Praxis vor Ort zu bringen.

Die DVV-Rahmencurricula Lesen, Schreiben und Rechnen mit ihren vielen Aufgabenblättern sollen bundesweit genutzt werden - in klassischen Alphabetisierungs- und Grundbildungskursen, aber auch in anderen Bildungsangeboten zur Nachqualifizierung Erwachsener. Dazu werden der bisherige Einsatz der DVV-Rahmencurricula in der Praxis ausgewertet und Lehrkräfte bei ihrer Einführung unterstützt.
Gleichzeitig werden die Materialien in verschiedenen Kurstypen erprobt,  evaluiert und weiter verbessert. Für das Unterrichtsfach Deutsch als Zweitsprache steht zusätzliches Lernmaterial zur Verfügung, mit dem spezielle phonetische, grammatische und lexikalische Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb bewältigt werden können.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt im Transfer der DVV-Rahmencurricula Lesen, Schreiben und Rechnen in die Praxis von Grundbildungskursen.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)