Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
InSole – In Sozialräumen lernen

h t t p s : / / w w w . v o l k s h o c h s c h u l e . d e / v e r b a n d s w e l t / p r o j e k t e / i n s o l e . p h pExterner Link

Ziel des Projekts ist es, Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten an Kursangebote für Alphabetisierung und Grundbildung heranzuführen.

Mittels niedrigschwelliger und informeller Lernangebote  wollen die Verbundpartner Deutscher Volkshochschul-Verband e. V. (DVV) und Der Paritätische NRW eine Brückenfunktion schaffen, die Hilfe- und Bildungssystem miteinander verschränkt und so den Weg in bestehende Angebote zur Erweiterung der Lese- und Schreibkompetenzen ebnet.

Gering literalisierte Erwachsene werden häufig von in die sozialräumlichen Angebotsstrukturen eingebundenen Fachkräften unterstützt. Die vertrauensvolle Beziehungsarbeit bietet hier ideale Rahmenbedingungen für das Gespräch über ihre Lese- und Schreibschwierigkeiten.
Vor diesem Hintergrund wurde im Rahmen des Projekts ein Sensibilisierungskonzept mit Workshop-Charakter für die Zielgruppe der Fachkräfte in Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit entwickelt. Außerdem wurde ein 60-seitiger Reader mit dem Titel "Lese- und Schreibschwierigkeiten von Erwachsenen“ herausgegeben und damit begonnen, Netzwerkstrukturen herauszubilden.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der systematischen Beratung von gering literalisierten Erwachsenen im Rahmen einer sozialen Unterstützungsarbeit, die an geeignete Lern- und Kursangebote heranführt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bochum, Dortmund, Remscheid, Alphabetisierung, Analphabetismus, Erwachsener, Grundbildung, Informelles Lernen, Lernmotivation, Lesekompetenz, Schreibkompetenz, Soziale Arbeit, Sozialraum,

Titel InSole – In Sozialräumen lernen
Kurztitel InSole
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Grundbildung
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der AlphaDekade 2016-2026

Verbundpartner:
Deutscher Volkshochschul-Verband e. V. (DVV);
Der Paritätische NRW (Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband – Landesverband NRW e.V.)

Kooperationspartner:
VHS Bochum und  QBS Gewerkstatt gGmbH Qualifizierung – Bildung – Soziales im Quartier Bochum-Rosenberg;
VHS Dortmund und Stadtteil-Schule Dortmund e. V. im Quartier Dortmund-Borsigplatz;
VHS Remscheid und Die Schlawiner gGmbH im Quartier Remscheid-Lüttringhausen

Projektbeginn 01.10.2018
Projektende 30.09.2021
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte https://www.volkshochschule.de/microsite/grundbildung/medien/downloads/werkstattblick/‌Ergebnisse-Fachkraeftebefragung-Insole.pdf
https://www.volkshochschule.de/microsite/grundbildung/medien/downloads/unterrichten/‌Reader_Lese-und-Schreibschwierigkeiten-von-Erwachsenen.pdf
Zuletzt geändert am 09.10.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)