Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Karg Campus Sachsen

h t t p s : / / w w w . k a r g - s t i f t u n g . d e / p r o j e k t e / k a r g - c a m p u s - s a c h s e n - 1 1 1 9 /Externer Link

Gegenstand des Projekts ist die nachhaltige Weiterentwicklung des sächsischen Systems der Begabungs- und Begabtenförderung auch im Elementar- und Primarbereich.

Dazu werden in der ersten Phase des Projekts (2020 bis 2023) Tandems aus Kitas und Grundschulen qualifiziert, Kinder mit besonderen Begabungen zu erkennen und zu fördern, Übergänge zu gestalten und als Konsultationseinrichtungen in der Region zu agieren.

Die zweite Projektphase (2024 bis 2026) zielt auf die Anbindung der Tandems an das bestehende Netzwerk im weiterführenden Schulbereich. Es werden Tridems aus Kita, Grundschule und Gymnasium gebildet und Inhalte und Kompetenzen für Transferaufgaben der Konsultationseinrichtungen erarbeitet.

Die Qualifikation der teilnehmenden Einrichtungen erfolgt dabei auf der Grundlage eines übergreifenden Curriculum. Neben bereichsspezifischen diagnostischen Kompetenzen und grundlegenden Förderkonzepten geht es vor allem auch um die Weitervermittlubg des Wissens in die Region.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in Aufbau und Umsetzung eines landesweiten Netzwerks der durchgängigen Begabungs- und Begabtenförderung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Sachsen, Begabtenförderung, Elementarbereich, Förderkonzept, Grundschule, Gymnasium, Kindertagesstätte, Primarbereich, Qualifizierung, Regionales Netzwerk, Schule, Übergang Primarstufe - Sekundarstufe I, Übergang Vorschulstufe - Primarstufe, Vernetzung, Wissenstransfer,

Titel Karg Campus Sachsen
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Sachsen
Bildungsbereich Elementarbereich; Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II
Innovationsbereich Begabtenförderung; Bildungsnetzwerke; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur

Projektpartner:
Sächsisches Staatsministerium für Kultus;
Karg-Stiftung;
Beratungsstelle zur Begabtenförderung (BzB) beim Sächsischen Landesamt für Schule und Bildung

Projektbeginn 2020
Projektende 2026
Beteiligte Bundesländer Sachsen
Zuletzt geändert am 08.07.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)