Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
#WirGestaltenSchule

h t t p s : / / e d u c a t i o n - y . d e / h a n d l u n g s f e l d e r / s c h u l e / w i r g e s t a l t e n s c h u l e /Externer Link

Ziel des Pilotprojekts ist es, zunächst Ludwigshafener Schülerinnen und Schüler mit ihren individuellen Potenzialen zu fördern und sie in ihrem Übergang in Ausbildungssystem und spätere Berufstätigkeit zu unterstützen.
Durch nachhaltige Schulentwicklungsprozesse sollen vor allem die Chancen von Heranwachsenden mit potenzieller Bildungsbenachteiligung verbessert werden.

Vor diesem Hintergrund sollen Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern Schule nach ihren gemeinsamen Vorstellungen gestalten; die Schulleitung wird darin unterstützt, die Möglichkeiten der Schulgemeinschaft wirkungsorientiert zu nutzen und die sozialen Kompetenzen der Schüler/innen zu fördern.
Das Projektteam stellt Coachings und Trainings, aber auch externe Angebote etwa zur Sprachförderung und Berufsorientierung bereit.

Das innovative Potenzial des Pilotprojekts liegt in der Stärkung von herkunftsunabhängiger Bildungsgerechtigkeit und sozialer Durchlässigkeit durch die individuelle Förderung der fachlichen und persönlichen Ausbildungsreife von Schülerinnen und Schülern an Pilotschulen in Ludwigshafen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ludwigshafen, Benachteiligter Jugendlicher, Bildungschance, Bildungslaufbahn, Durchlässigkeit, Herkunft, Individuelle Förderung, Konzeptentwicklung, Lernort, Pädagogik, Realschule, Schulentwicklung, Übergang Ausbildung - Beruf, Übergang Schule - Beruf, Bildungsgerechtigkeit, Herkunftsunabhängige Bildungsgerechtigkeit, Ausbildungsreife, Collective-Impact-Ansatz,

Titel #WirGestaltenSchule
Projekttyp Sonstige Projekte
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich I
Innovationsbereich Förderung von Bildungsbenachteiligten; Individuelle Förderung
Organisationsstruktur

Projektförderung:
BASF SE

Projektpartner:
EDUCATION Y;
Stadt Ludwigshafen;
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz (ADD)

Pilotschulen:
Realschule plus am Ebertpark, Ludwigshafen;
Albert-Einstein Realschule plus, Ludwigshafen

Projektbeginn 01.08.2018
Projektende 31.07.2023
Beteiligte Bundesländer Rheinland-Pfalz
Zuletzt geändert am 20.11.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)