Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Forschungs- und Transferinitiative ASCOT+ – Technologiebasierte Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung

https://www.ascot-vet.net/Externer Link

Ziele der Forschungs- und Transferinitiative "ASCOT+ Technologiebasierte Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung" sind die Entwicklung und Praxiserprobung digitaler Lern- und Messinstrumente für Kompetenzen von Auszubildenden.

ASCOT+ soll dazu beitragen, Lehr-/Lernprozesse in der betrieblichen und berufsschulischen Ausbildung zu verbessern, Leistungen von Auszubildenden objektiver festzustellen, Akteure in der Ordnungsarbeit bei der kompetenzorientierten Formulierung von Ausbildungsordnungen zu unterstützen und kompetenzorientierte Prüfungen weiterzuentwickeln.

Insgesamt werden sechs Projekte aus den Berufsfeldern gewerblich-technische, kaufmännische und Gesundheitsberufe gefördert. Sie greifen die in der Vorgängerinitiative ASCOT (2011-2015) entwickelten Instrumente und Verfahren auf, erproben sie und machen sie für eine breitere Nutzung in der Praxis anwendbar.
Sie arbeiten zu zwei Förderthemen: Transfer der in ASCOT entwickelten Instrumente in Lehr-Lernsituationen (Förderthema A) und Transfer in das Prüfungswesen und in die Ordnung anerkannter Ausbildungsberufe (Förderthema B).

Die Projekte fördern den Dialog und die Vernetzung zwischen Fachleuten und überprüfen die organisatorischen Rahmenbedingungen für die (Weiter-)Entwicklung von computerbasierten Prüfungsverfahren und/oder Lehr-Lern-Instrumenten, die Verfügbarkeit der benötigten technischen Ausstattung oder den Schulungsbedarf von Ausbildungs- und Prüfungspersonal. Sie entwickeln und erproben Weiterbildungsangebote für ausbildendes Fachpersonal, Aufgabenersteller/innen und Prüfungspersonal und formulieren Handlungsempfehlungen für praxisorientierte Einsatzszenarien von computerbasierten Kompetenzmessverfahren sowie Transferkonzepte.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Weiterentwicklung technologiebasierter Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Berufsschule, Betriebliche Berufsausbildung, Kompetenzmessung, Kompetenzorientierung, Lehr-Lern-Prozess, Leistungsmessung, Digitale Bildung, Forschungstransfer,

Titel Forschungs- und Transferinitiative ASCOT+ – Technologiebasierte Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung
Kurztitel ASCOT+
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Berufliche Bildung
Innovationsbereich Bildungsstandards, Kompetenzen, Tests; Lehr-/Lernprozesse
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Projektbeginn 2019
Projektende 2022
Zuletzt geändert am 08.11.2019
Siehe auch: Qualitätssicherung in der Berufsbildung: Projekte. Modellversuche
Ist Nachfolger von: Technology-based Assessment of Skills and Competences in VET (Vocational educa­tion and training)

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)