Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
MathCityMap

https://mathcitymap.eu/de/Externer Link

 Mathematik ist überall – die Welt ist voll von geometrischen Objekten, kombinatorischen Aspekten und funktionalen Zusammenhängen.
Das Projekt will es Lehrenden, Lernenden und Interessierten jeden Alters ermöglichen, ihre Umwelt aus einer mathematischen Perspektive neu zu entdecken.
Hauptzielgruppe sind Mathematiklehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler.

Objekte, Plätze und Situationen aus der realen Welt verwandeln sich im Zusammenspiel mit der MathCityMap in lebendige Mathe-Aufgaben, die vor Ort gelöst werden.
Dabei werden auf einer Karte interessante Objekte markiert und mit einer mathematischen Fragestellung verbunden. Die App führt via GPS zu den Aufgaben, zeigt diese an und gibt über ein Feedbacksystem automatisch Rückmeldungen zu den Lösungen der Nutzerinnen und Nutzer. Auch Hilfestellungen zu den einzelnen Aufgaben können abgerufen werden.
Neben der App für Mobilgeräte (iOS und Android) gibt es auch ein Webportal, das registrierten Nutzern erlaubt, selbst neue Aufgaben und Routen zu erstellen und bearbeiten.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Konzipierung eines alltagsnahen angewandten Mathematikunterrichts mithilfe von neuen Technologien.

mehr/weniger
Schlagwörter

Anwendungsorientierung, Digitale Medien, Grundschule, Lebensnaher Unterricht, Lernort, Mathematikunterricht, Mathematische Bildung, Mathematische Kompetenz, Schule, Smartphone, Spielerische Mathematik, Spielerisches Lernen, Stadt, Weiterführende Schule, Mathematikdidaktik, App, GPS, Game based learning, Gamification, Gamifizierung, Digitale Bildung, Mathematiklehrer,

Titel MathCityMap
Kurztitel MCM
Projekttyp Sonstige Projekte
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; E-Learning
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Europäische Union im Rahmen von Erasmus+

Projektpartner:
Arbeitsgruppe MATIS I am Institut für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt am Main;

Stiftung Rechnen

Projektbeginn 2012
Projektende 2020
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte https://www.mathematik.de/des-monats/‌2350-mathcitymap-ist-mathemacher-des-monats-juni-2018
https://mathcitymap.eu/de/publikationen/‌
Zuletzt geändert am 01.03.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)