Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
MINT-Regionen

http://www.mint-regionen.de/mint-regionen/mint-regionen-plus/Externer Link

Im Rahmen des Förderwettbewerbs MINT-Regionen, der gemeinsam von der Körber-Stiftung und dem Stifterverband ausgerichtet wird, wurden sieben Regionen ausgewählt, die ihre MINT-Angebote koordinieren, eine systematische Förderkette entwickeln und die Ausbildung von MINT-Fachkräften in der Region verbessern wollen.
Unterstützt werden sie durch ein umfassendes Fortbildungs- und Beratungsangebot.

Karlsruher Technik-Initiative
Unterstützung des IT-Standorts Karlsruhe und der TechnologieRegion Karlsruhe durch die Förderung, Weiterentwicklung und Koordination der unterrichtsbegleitenden und außerschulischen MINT-Bildung von Schülerinnen und Schülern.

MINT Forum Nordhessen
Transparenz, Vernetzung, Öffentlichkeit und Regionalisierung - das MINT Forum Nordhessen soll als Plattform aller Akteure im MINT-Bereich dienen und diese besser miteinander vernetzen.

MINT hoch4
Die MINT-Region Südliches Taubertal ist eine unabhängige, außerschulische Bildungsinitiative zur Förderung des Nachwuchses in allen vier Bildungsphasen. Ziel ist es, die Vernetzung der beteiligten Projektpartner nachhaltig sicherzustellen und neue Bildungsprogramme zu entwickeln.

MINT-Region Landkreis Harburg
Gemeinsames strategisches Ziel der Netzwerkpartner ist die Förderung des Interesses von Jugendlichen an einer MINT-nahen Ausbildung oder einem MINT-Studiengang.

MINT-Region Nordthüringen
Ziele der MINT-Region Nordthüringen sind das Verstetigen der Arbeiten im Schülerforschungszentrum auf dem Campus der Hochschule Nordhausen und das Erschließen der Region Nordthüringen mit flächendeckenden MINT-Angeboten in Schulen und Unternehmen.

Schülerforschungsverbund Westpfalz
Der Schülerforschungsverbund will das Thema MINT mit einem koordinierten Angebot entlang der Bildungskette für Schülerinnen und Schüler attraktiv und zugänglich machen.

WOB macht MINT!
Das Wolfsburger Netzwerk entwickelt ein gemeinsames Verständnis von Bildung im MINT-Bereich, verstärkt durch Kooperation die Wirkung der einzelnen Akteure, schafft Synergien und unterstützt die Verbesserung von MINT-Bildung im kommunalen Bereich nachhaltig.

Das innovative Potenzial des Förderwettbewerbs liegt im Aufbau regionaler Netzwerke zur Stärkung der MINT-Bildung in Städten und Gemeinden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Informatikunterricht, Mathematikunterricht, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Netzwerk, Regionalentwicklung, Technikunterricht, MINT-Unterricht,

Titel MINT-Regionen
Kurztitel MINT-Regionen
Projekttyp Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Hochschulbereich; Berufliche Bildung; Außerschulische Jugendbildung
Innovationsbereich Qualitätsmanagement, Evaluation; Lehr-/Lernprozesse; Bildungsnetzwerke; Kooperation Bildung-Wirtschaft, Wissenstransfer
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Körber-Stiftung
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Projektpartner:
7 wettbewerblich ausgewählte Regionen in Deutschland 

Projektbeginn 2017
Projektende
Zuletzt geändert am 14.06.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)