Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

K√ľhn, Susanne

Eltern mit Migrationshintergrund in die Sprachbildung einbeziehen.

http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bibs/672_13588_Kuehn_Expertise_Eltern_mit_Migrationshintergrund.pdfExterner Link

In der Expertise werden Erfahrungen mit der Einbeziehung von Eltern in die sprachliche Bildung aus verschiedenen Projekten zusammengetragen und bewertet. Sie richtet sich haupts√§chlich auf die Einbindung von Eltern mit Migrationshintergrund. Neben den deutlichen Effekten der Einbeziehung von Eltern werden die Wichtigkeit von zielgruppenorientierten, niedrigschwelligen Angeboten, Qualifizierung des Personals f√ľr diese Aufgabe sowie Ressourcen- und Lebensweltorientierung bei der Gestaltung des Angebots dargestellt. Kindertagesst√§tten erhalten Informationen √ľber die Ressourcen und Kompetenzen, die n√∂tig sind, um Eltern mit Migrationshintergrund zu aktivieren. Dabei werden Empfehlungen zur Situationsanalyse und Reflexion der Arbeit gegeben und die daf√ľr n√∂tigen (interkulturellen) Kompetenzen der p√§dagogischen Fachkr√§fte beschrieben. In einem weiteren Kapitel wird verdeutlicht, wie Kindertagesst√§tten den Eltern Einblicke in die sprachliche Bildung verschaffen k√∂nnen, wie Sprachbildung also "sichtbar" gemacht werden kann. Abschlie√üend werden verschiedene M√∂glichkeiten vorgestellt, Eltern in ihrer Rolle als Sprachvorbild zu st√§rken. So finden Sie eine Beschreibung eines W√ľrfelspiels zum Erfahrungsaustausch und einen Leitfaden zur Planung von Eltern-Kind-Aktivit√§ten. (DIPF/Verlag).

mehr/weniger
Schlagwörter

Eltern, Kindertagesstätte, Interkulturelle Kompetenz, Sprachbildung, Migrationshintergrund, Elternarbeit,

Dokumenttyp Monographie
Medientyp online
Erscheinungsjahr 2011
Ort M√ľnchen
Verlag Deutsches Jugendinstitut
ISBN 978-3-86379-008-0
Sprache deutsch
Erfasst von DIPF | Leibniz-Institut f√ľr Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update 2017/1
Siehe auch: Elternarbeit im interkulturellen Kontext

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)