Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

OECD

Bildung auf einen Blick 2014.

OECD-Indikatoren.

h t t p s : / / d o i . o r g / 1 0 . 1 7 8 7 / e a g - 2 0 1 4 - d eExterner Link

h t t p s : / / d o i . o r g / 1 0 . 3 2 7 8 / 6 0 0 1 8 2 1 h wExterner Link

h t t p s : / / n b n - r e s o l v i n g . o r g / u r n : n b n : d e : 0 1 6 8 - s s o a r - 5 1 7 4 7 - 3Externer Link

Die OECD-Studie untersucht die Leistungsfähigkeit der Bildungssysteme in den 34 OECD-Ländern sowie in einer Reihe von Nicht-OECD-Ländern wie Brasilien oder China. Mit den von der OECD entwickelten Indikatoren werden Bildungsniveaus und Bedingungen für Bildung der Teilnehmerländer vergleichbar. Die Studie gibt Aufschluss darüber, wer sich am Bildungswesen beteiligt, was dafür aufgewendet wird, wie Bildungssysteme operieren und welche Ergebnisse sie erzielen. Die aktuelle Ausgabe analysiert u.a. die Auswirkungen der jüngsten Wirtschaftskrise auf das Zusammenspiel von Bildungsstand, Beschäftigung, Einkommen und öffentlichen Haushalten. Außerdem finden erstmals die Daten aus der Erhebung zu den grundlegenden Kompetenzen Erwachsener (PIAAC) Berücksichtigung. (Verlag).

Titel, anderssprachig: Regards sur l' éducation 2014.; Education at a glance 2014. OECD indicators.

Schlagwörter

Pädagogik, Bildungsbeteiligung, Bildungssystem, Bildungswesen, Bildungspolitik, Bildungsangebot, Kleinkind, Sekundarbereich, Bildungsabschluss, Tertiärbereich, Statistik, Erwachsenenbildung, Internationaler Vergleich, Mitgliedsstaat, OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung),

Quelle Bielefeld: Bertelsmann (2014), 722 S., URL des Volltextes: https://doi.org/10.1787/eag-2014-de; https://doi.org/10.3278/6001821hw; https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-51747-3
Beigaben Literatur- und URL-Angaben; Tabellen; grafische Darstellungen
Zusatzinformation Zusammenfassung: http://www.oecd.org/berlin/publikationen/bildung-auf-einen-blick-2014-zusammenfassung.pdf
Sprache deutsch
Dokumenttyp Monographie
ISBN 3-7639-5436-8; 978-3-7639-5436-0
URN urn:nbn:de:0168-ssoar-51747-3
DOI 10.1787/eag-2014-de
10.3278/6001821hw

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)