Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pscheida, Daniela; Köhler, Thomas; Federow, Steve; Hohenstatt, Selina

Wissenschaftsbezogene Nutzung von Web 2.0 und Online-Werkzeugen in Sachsen 2012.

Studie des eScience - Forschungsnetzwerk Sachsen.

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-106272Externer Link

Der Datenreport dokumentiert die Ergebnisse einer im Mai 2012 durchgeführten Online-Befragung unter sächsischen Wissenschaftler/innen zur Nutzung von Web 2.0 und Online-Werkzeugen in Forschung und Lehre. Er entstand im Rahmen des durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten sachsenweiten Verbundprojekts "eScience - Forschungsnetzwerk Sachsen". Dieses hat es sich zum Ziel gesetzt, die mit der zunehmenden digitalen Durchdringung wissenschaftlicher Arbeitsprozesse einher gehenden Veränderungen für die wissenschaftliche Praxis genauer zu untersuchen und zu verstehen. (Orig./DIPF/RT).

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungsforschung, Forschung, Elektronische Medien, Lehre, Hochschullehrer, Hochschulwesen, Nutzung, Wissenschaftler, Deutschland,

Dokumenttyp Monographie
Medientyp online; gedruckt
Erscheinungsjahr 2013
Ort Dresden
Verlag eScience - Forschungsnetzwerk Sachsen
ISBN 978-3-944331-00-3
URN urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-106272
Sprache deutsch
Erfasst von Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update 2013/4
Beigaben Literaturangaben; Abbildungen; Tabellen
Siehe auch: Studien und Aufsätze zum Einsatz von Web 2.0 und Social Software in der Lehre

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)