Bewegungstheater und Capoeira – Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

h t t p : / / w w w . d o a - i n f o . d e / s e r v i c e / u n t e r r i c h t s m a t e r i a l i e n / c a t e g o r y / 3 8 - o l y m p i s c h e - s p i e l e - r i o - d e - j a n e i r o - 2 0 1 6 ? d o w n l o a d = 2 7 6 : b e w e g u n g s t h e a t e r - u n d - c a p o e i r a - o l y m p i s c h e - s p i e l e - 2 0 1 6 - i n - r i o - d e - j a n e i r o

In dieser Unterrichtsreihe werden die Schüler/innen in das Bewegungstheater und den brasilianischen Kampftanz Capoeira eingeführt. Das Ziel ist es, ein eigenständiges Bewegungstheater zu gestalten.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Bewegungstheater Tanz Kampfsport

freie Schlagwörter:

Capoeira; Olympische Spiele Rio 2016

Ortsbezüge:

Brasilien

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule praktische Fächer Sport Sportarten Sonstige Sportarten
Schule praktische Fächer Kinder- und Jugendbildung Kreatives, künstlerisches Lernen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer