Kreisbewegung, Zentripetalkraft & Beschleunigungskurven mit dem Smartphone messen (iStage 2)

h t t p s : / / w w w . s c i e n c e - o n - s t a g e . d e / m a t e r i a l / k r e i s b e w e g u n g - z e n t r i p e t a l k r a f t - b e s c h l e u n i g u n g s k u r v e n - m i t - d e m - s m a r t p h o n e - m e s s e n - i s t a g e - 2

Die Unterrichtseinheit "Beschleunigungsmessung mit dem Smartphone" vermittelt Schülerinnen und Schülern, wie sich die Auswirkungen der Beschleunigung mit dem Smartphone messen lassen. Bei zwei praktischen Versuchen mit einem Plattenspieler und einem sich drehenden Fahrgeschäft erforschen sie die Bewegung im kleinen und großen Maßstab.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Smartphone Handy Beschleunigung Zentripetalkraft

freie Schlagwörter:

INT; Beschleunigungsmessung

Sprache:

de; en

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Physik Klassische Mechanik Kinematik, Dynamik
Schule praktische Fächer Sport Sportwissenschaft Bewegungslehre
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Medienerziehung Ergebnisse aktiver Medienarbeit
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Physik
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Informationstechnische Bildung

Geeignet für:

Lehrer