Liberale Menschenrechtsarbeit

h t t p s : / / m e n s c h e n r e c h t e . f r e i h e i t . o r g

Die Menschenrechte sind in Zeiten von Corona besonders bedroht. Desinformation und Rechtspopulismus gefährden die liberalen Demokratien weltweit. Mit unserer liberalen Menschenrechtsarbeit in 60 Ländern fördert die Friedirch-Naumann-Stiftung für die Freiheit aktiv Projekte zur digitalen Bildung, Rechtsstaatlichkeit, Toleranz und Medienfreiheit. Das Jahr 2020 stand ganz im Zeichen des globalen Themas Desinformation und Falschnachrichten. Mehr über unsere Menschenrechtsarbeit erfahren Sie in unserem Jahresbericht.

Autor:

Herausgeber: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit; service@freiheit.org

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II Hochschule Hochschule

Lizenz:

Gemeinfrei, Public Domain

Schlagwörter:

Menschenrechte

freie Schlagwörter:

Medienfreiheit Meinungsfreiheit offene Gesellschaft Toleranz Vielfalt Frauenrechte

Sprache:

Deutsch; Englisch

Themenbereich:

Schule fachunabhängige Bildungsthemen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Menschenrechtserziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler