Arbeitsblatt 5 zum Film Irak - Internationale Krisen

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / f i l e a d m i n / d a m _ m e d i a / s w r / i n t e r n a t i o n a l e _ k r i s e n / p d f d o c / k r i s e n _ i r a k _ 2 0 1 6 _ a b 0 5 . p d f

Krisensteckbrief Zur Sicherung der erarbeiteten Inhalte füllen die Schülerinnen und Schüler abschließend einen Krisensteckbrief aus. Ihre Aufgabe ist es, die zentralen Akteure, ihre Ziele sowie die Ursachen und den bisherigen Verlauf des Konflikts überblicksartig darzustellen. Sie greifen dabei auf die Ergebnisse der Arbeitsblätter zurück. Neben einer stichwortartigen Liste beantworten sie auch offene Fragen zur Krise, mit denen das Gesamtverständnis und eine eigene Einschätzung eingefordert werden. Gerade diese offenen Fragen sollten anschließend im Plenum aufgegriffen werden. Unterschiedliche Antwortmöglichkeiten bieten hier Anlass zu kontroversen Diskussionen. Ein ähnlich aufgebautes Arbeitsblatt findet sich bei allen Filmen der Reihe. Wenn mehrere Konflikte im Unterricht besprochen werden, lassen sich hierüber strukturierte Vergleiche anstellen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Schlagwörter:

Golfkrieg; Nahostkonflikt; Politischer Konflikt

freie Schlagwörter:

USA ( Außenpolitik)

Ortsbezüge:

Irak

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Außereuropäische Staaten und Völker
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Internationale Entwicklungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Internationale Beziehungen; Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Weiterbildung; Politische Weiterbildung

Geeignet für:

Schüler; Lehrer