Datenreport 2018 - Bildung

h t t p s : / / w w w . d e s t a t i s . d e / D E / S e r v i c e / S t a t i s t i k - C a m p u s / D a t e n r e p o r t / D o w n l o a d s / d a t e n r e p o r t - 2 0 1 8 - k a p - 3 . h t m l

Der Datenreport ist ein Sozialbericht, der von der Bundeszentrale für politische Bildung zusammen mit dem Statistischen Bundesamt, dem Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung und dem Sozio-oekonomischen Panel des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung herausgegeben wird. Er kombiniert Daten der amtlichen Statistik mit denen der Sozialforschung und schafft ein umfassendes Bild der Lebensverhältnisse und der Einstellungen der Menschen in Deutschland. Die Ausgabe 2018 legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus werden in neuen Kapiteln Fakten zur Jugendkriminalität und zur Lebenszufriedenheit und den Sorgen der Menschen in Deutschland präsentiert.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Grafik; Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Daten; Datensammlung; Gesellschaft; Bildung; Weiterbildung; Bildungsbeteiligung; Bildungsniveau; Bildungsbudget; Schule; Schulabschluss; Studium; Ausbildungsförderung

freie Schlagwörter:

gesellschaftliches Leben; BRD; Bildungsstand; allgemeinbildende Schule, Berufsbildung; Studierende; BAföG

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Bundesrepublik Deutschland
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Sozialgeographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Sozialpolitik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Schule, Ausbildung

Geeignet für:

Schüler; Lehrer