bpb: Neue Ausgabe von "Was geht?" regt zur Diskussion im Unterricht über das Kopftuch an

h t t p : / / w w w . b p b . d e / w a s g e h t

Mit oder ohne? Überzeugung oder Pflicht? Religiös oder radikal? Die neue Ausgabe von „Was geht?“ zum Thema „Mit oder ohne? Das Heft zum Kopftuch“ informiert über Geschichte und Hintergründe des umstrittenen Kleidungsstücks. Mit einem Quiz, einem Psychotest und Statements von Jugendlichen wird zur Diskussion über das Kopftuch und seine Bedeutung angeregt.Die Schüler erfahren zum Beispiel, dass das Tragen des Kopftuches kein rein muslimisches Phänomen ist und dass Aleviten kein Kopftuch tragen. Im Quiz können sie testen, wie es mit ihrem Wissen zum Thema Islam bestellt ist und der „Psychotest“ zeigt ihnen, wie sie selbst mit dem Thema Kopftuch umgehen. Begleitend zum Schülerheft erscheint das dazugehörige Lehrerheft mit Hintergrundinformationen und Vorschlägen zur Bearbeitung des Themas im Unterricht.

Autor:

presse@bpb.bund.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Schlagwörter:

Islam; Kopftuch; Migration; Integration

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler