Interkulturelle Berufsberatung (IKB)

h t t p : / / w w w . t b b - b e r l i n . d e

Das Projekt ist ein EQUAL-Entwicklungspartnerschaft-Projekt (KUMULUS PLUS), das von der Gemeinschaftsinitiative EQUAL, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, der Bundesagentur für Arbeit getragen wird und besteht aus folgenden Teilbereichen: 1. Interkulturelle und zweisprachige Beratung - Weiterbildung, Umschulung und Beruf, - Orientierung für die berufliche Entwicklung, individuelle Arbeits- und Bildungsberatung, - Vermittlung von Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten, Vermittlung von Arbeitsangeboten in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit. 2. Informationsveranstaltungen (mit anderen Beratungszentren, Jobbörsen, deutschen und ausländischen Unternehmen, Kammern, Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbänden) 3. Kooperationen (Agentur für Arbeit, die Betriebe, die Kammer, die Träger und die Berufsberatungsstellen unterstützen, Arbeitnehmer mit Migrationshintergrund).

Autor:

Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg; info@tbb-berlin.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Projekt

freie Schlagwörter:

ARBEITGEBER; BERATUNG; BERUF; BERUFSBERATUNG; BETRIEB; BILDUNGSBERATUNG; KOMPETENZ; MIGRANT; ORIENTIERUNG; QUALIFIZIERUNG; TUERKISCH; UMSCHULUNG; UNTERNEHMEN; WEITERBILDUNG

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufswahl, Berufsvorbereitung, Berufsberatung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler